Ladungssicherungsunterweisung

 

Bei jeder Richtungs- und Geschwindigkeitsänderung eines Fahrzeugs treten Kräfte auf, welche die Ladung zum verrollen, verrutschen, herabfallen oder umfallen bringen können. Falsche Ausrüstung, Zeitmangel oder fehlendes Wissen führen dazu, dass viel zu oft die Straße mit unzureichend befestigterLladung befahren wird. Folgen können sein, dass das Fahrzeug außer Kontrolle gerät, umkippt oder dass es zur Zerstörung der Laderaumbegrenzungen oder sogar des Führerhauses durch die Ladung kommt. 
 
Um dem entgegen zu wirken, bieten wir die Ladungssicherungsunterweisung an. die Grundlagen werden wiederholt und gefestigt. 
 

Hinweis: 

An den Tagen der Ladungssicherungsunterweisung müssen Sicherheitsschuhe und Warnweste mitgeführt werden, um sie bei Bedarf tragen zu können. 

 
Termine und Anmeldung: 
telefonisch unter: 07633 8008 8251
oder per E-Mail: szl@karldischinger.de