Ladungssicherung

Grundlagen und Verantwortlichkeiten, Lastenverteilungsplan und Lastenverteilungskonzepte sowie die richtige Handhabe der Ladungssicherungsmittel unter Berücksichtigung aller relevanten Grundbegriffe fnden hier ihren Themenschwerpunkt. Umfangreiche Kenntnisse in der Ladungssicherung sind nach der Teilnahme Ihr persönlicher Gewinn!

Die Ausbildung richtet sich nach den Vorgaben VDI 2700.

 

Ladungssicherungsunterweisung: nach DGUV Vorschrift 1 §4.

 

Containerpackzertifikatsunterweisung: nach 1.3.1.2 IMDG

 

Hinweis: 

An den Tagen der Ladungssicherungsschulung müssen Sicherheitsschuhe und Warnweste mitgeführt werden, um sie bei Bedarf tragen zu können. 

 

Bei Interesse an einer Ladungssicherungsunterweisung bzw. einer Ladungssicherungsschulung,
wenden Sie sich gerne an uns. 
Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

 

E-Mail: info@szl-freiburg.eu

Telefon: 07633 800 88 244